Drei wunderschöne Hochzeitslocations in Bayern, Österreich und Portugal

hochzeitslocation-schoen-idee

Sommerzeit ist Hochzeitszeit und auch wenn sich unsere eigene Heirat nächste Woche schon zum dritten Mal jährt, bleibe ich dank der wunderschönen Hochzeitslocations unserer Freunde weiterhin im Hochzeitswahn. Neben unserer Location, dem B&O Hotel in Bad Aibling, habe ich in den letzten Monaten drei weitere traumhafte Plätze kennengelernt, die ich hier gerne vorstellen möchte.

Die BlueLand Alm in Ohlstadt, Landkreis Garmisch-Partenkirchen

Wir waren erst im Juni hier auf einer Hochzeit ein wunderschöner Ort umgeben von Wald und Bergen und sogar einem kleinen Bächlein, in das man seine von hohen Schuhen geplagten Füße strecken kann. Über die ganze Wiese verteilt gibt es schattige Sitzgelegenheiten und im Zentrum bietet ein überdimensionales Tipi-Zelt Platz für Stehtische und Buffet. Direkt daneben steht ein kleineres Zelt mit Platz für Tische und Bänke sowie Tanzfläche. Natürlich ist diese Location stark wetterabhängig, aber es ist ein zauberhafter und sehr außergewöhnlicher Ort für eine ungezwungene Feier im Vintage-Stil. Außerdem gut zu wissen: aufgrund von Naturschutzauflagen darf nur bis 24 Uhr laute Musik gespielt werden. Unsere Freunde haben sich davon aber nicht beirren lassen und eine Silent Party veranstaltet. Jeder Gast bekam Kopfhörer mit zwei Musikkanälen zur Auswahl und so konnte die Party weitergehen. Resultat: Die Tanzfläche war bis zur letzten Minute gut gefüllt. Und auch die Nichttänzer hatten gute Unterhaltung, da die Szenerie ohne Kopfhörer echtes Comedy-Potenzial hatte. 😉

Die Jufenalm im österreichischen Maria Alm, Salzburger Land

Die Jufenalm umgeben von einer traumhaften Bergkulisse und direkt neben einer malerischen kleinen Kapelle ist wie geschaffen für Hochzeiten. Wir sind nach einer kleinen Familienwanderung hier eingekehrt und waren uns einig: wenn wir nicht schon verheiratet wären, dies ist der perfekte Ort. Die Alm verfügt auch über einige Gästezimmer und scheint laut Website optimal auf Hochzeitspaare ausgerichtet zu sein. Wer also auf der Suche nach einer schönen Location für eine Hochzeit in den Bergen ist, sollte auf jeden Fall mal hier vorbeischauen.

Die Quinta da Eira in Penafiel Nähe Porto, Portugal

Zugegebenermaßen nicht direkt ums Eck gelegen, aber auf jeden Fall einen Blick wert, wenn es um außergewöhnliche Hochzeitslocations im Süden geht. Wir waren erst vor fünf Tagen dort auf einer Hochzeit und haben wie fast alle Gäste noch einen Kurzurlaub in Porto drangehängt ein Traum. Die Quinta verfügt nicht nur über einen weitläufigen Park, optimal für Hochzeiten im Freien, sondern auch über einen schönen Festsaal und moderne Gästezimmer. Wir hatten das Glück in einem der Zimmer zu übernachten ein Riesenvorteil für Gäste mit Kind. Anna hat nach der Zeremonie und dem Apéritif ab 19 Uhr friedlich im Zimmer geschlafen, während wir dank Babyphone-App in Ruhe nebenan gegessen und gefeiert haben. Der Service sowie das Preis-Leistungsverhältnis waren hervorragend, ganz abgesehen von der köstlichen portugiesischen Küche und der perfekten Wetterbedingungen. Musik und Barservice gab es hier übrigens bis 7 Uhr in der Früh. Eine wahre Traumhochzeit von Anfang bis Ende.

IMG_20180721_135720_003_resized

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.